Wegzug aus Deutschland - Was ist steuerlich zu beachten? (Webcast)

Heiko Kubaile, KPMG AG (Zürich)

  • 11. Juni 2020

Zur Person:

Heiko Kubaile ist Partner und Leiter German Tax & Legal Center, KPMG AG, Zürich. Als Steuerberater und MBA (International Taxation) hat er sich auf Fragen der internationalen Steuerplanung mit Schwerpunkt Deutschland – Schweiz, steueroptimierte Cross-border Strukturen sowie privater Wegzug, Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland - Schweiz spezialisiert. Er ist Autor, unter anderem der Buchpublikation "Der Steuerstandort Schweiz" und des „Kompaktkommentars zum Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland-Schweiz“, sowie Fachreferent bei verschiedenen Instituten in Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Spanien. Außerdem ist er Mitglied im Vorstand der VSUD (Verein Schweizerischer Unternehmen in Deutschland).

 

Verkauft ein Unternehmer sein Unternehmen, so fließt ihm häufig Kapital in beträchtlichem Umfang zu. Diesen Gewinn aus dem Unternehmensverkauf hat er mit seinem persönlichen Einkommensteuersatz zu versteuern. Beim Unternehmer führt dies stets zu Überlegungen, wie er seine persönliche Steuerlast für ihn attraktiver gestalten könnte. Ein Mittel hierzu stellt der Wegzug aus Deutschland, in ein Land mit einer niedrigeren Steuerlast, dar. Ein solcher Schritt führt jedoch naturgemäß zu einem Konflikt mit der deutschen Finanzverwaltung, die ihren legitimen Anspruch auf Besteuerung des Erlöses aus dem Unternehmensverkauf wahren möchte. Zur Lösung dieses Zielkonfliktes hat der deutsche Gesetzgeber entsprechende Regelungen geschaffen, die von Finanzverwaltung und Rechtsprechung permanent weiterentwickelt werden.

Im Webcast “Wegzug aus Deutschland” wird ein Einblick gegeben, welche Voraussetzungen für einen Wegzug erfüllt sein müssen, welche steuerlichen Folgen damit verbunden sind und welche legalen Gestaltungsmöglichkeiten sich im Fall des Wegzugs anbieten.

 

Block 1: Einführung

Sie müssen erst Youtube im Cookie Consent Management freischalten um Youtube Videos ansehen zu können.
Oder klicken sie hier um das Video direkt auf Youtube anzusehen.

 

Block 2: Aufgabe der unbeschränkten Steuerpflicht in Deutschland

Sie müssen erst Youtube im Cookie Consent Management freischalten um Youtube Videos ansehen zu können.
Oder klicken sie hier um das Video direkt auf Youtube anzusehen.

 

Block 3: Steuerliche Folgen durch den Wegzug aus Deutschland & Block 4: Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

Sie müssen erst Youtube im Cookie Consent Management freischalten um Youtube Videos ansehen zu können.
Oder klicken sie hier um das Video direkt auf Youtube anzusehen.

 

 
Neue Bank AG - Etablierte Privatbank in Vaduz Etablierte Privatbank in Vaduz
Neue Bank AG