Basiseffekt

Der Basiseffekt bezeichnet den Effekt, dass Kursrückgänge im Wertpapierdepot nur durch überproportionale Kursgewinne ausgeglichen werden können, da der Kursgewinn von einer niedrigeren Basis aus erzielt wird.

Als Basiseffekt wird der Effekt bezeichnet, dass Kursrückgänge im Wertpapierdepot nur durch überproportionale Kursgewinne ausgeglichen werden können, da der Kursgewinn von einer niedrigeren Basis aus erzielt wird.

Beispiel:

So ist z.B. bei einem Verlust von 40% ein Gewinn von 66.7% von Nöten, um den ursprünglichen Kurswert wieder zu erreichen.

 

Jetzt auf FAMOVIS die besten Vermögensverwaltungen entdecken!

 
© Copyright 2021 FAMOVIS GmbH. Alle Rechte vorbehalten.